Eine Arbeitsstelle oder ein Praktikum im Justizhaus

Job

Sie interessieren sich für eine Arbeit im Justizhaus? Alle aktuellen Jobangebote finden Sie auf Ostbelgienlive. Falls Sie eine Spontanbewerbung senden möchten oder Fragen zu den Ausschreibungen haben, können Sie sich an das Justizhaus wenden.

Praktikum

Für Studenten ist es möglich, ein Praktikum im Justizhaus zu absolvieren. Das Praktikum kann in verschiedenen Bereichen gemacht werden, wozu Sie jeweils unterschiedliche Voraussetzungen mitbringen müssen.

  • Studenten, die sich im 3. Jahr des Bachelors Sozialassistent befinden, können ein Praktikum bei einem Justizassistenten machen. Die Aufgabenbereiche der Justizassistenten können sehr unterschiedlich sein, wie Sie auf unserer Internetseite erfahren können (Bereiche Beratung – Sorgerecht – Opferbetreuung – Strafen und Maßnahmen).
  • Es gibt ebenfalls ein Praktikumsangebot für Studenten, die sich im 3. Jahr des Bachelors Psychologieassistent befinden. Wie diese Arbeit genau aussieht, können Sie im Bereich „Gefängnisaufenthalt“ entdecken.
  • Studenten in einem Masterstudiengang, beispielsweise Kriminologie oder Rechtswissenschaften, haben die Möglichkeit, im Justizhaus ein Praktikum als Referent zu absolvieren.

Senden Sie uns per E-Mail oder per Post Ihre Anfrage. Diese sollte ein Bewerbungsschreiben und einen Lebenslauf mit folgenden Angaben beinhalten:

  • das Ziel Ihres Praktikums
  • den Zeitraum und die gewünschte Dauer des Praktikums
  • Sprachkenntnisse (neben Deutsch ist Französisch von Vorteil)

Nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben, werden wir uns bei Ihnen melden und Sie gegebenenfalls zu einem persönlichen Gespräch einladen.